Gemeinschaftspraxis für komplementäre und medizinische Methoden

 

COVID 19

Liebe Klientinnen und Klienten

Um unseren Praxisbetrieb für alle sicher und hygienisch zu gestalten, müssen wir auf ein paar wichtige Verhaltensregeln bestehen, dies auch im Sinne der Verordnung des Bundesrates und des BAG. Wenn Sie in unsere Gemeinschaftspraxis kommen, bitte beachten Sie folgendes:

  • Wir bitten Sie, pünktlich (nicht zu früh, nicht zu spät) zu Ihrem Termin zu erscheinen. Wenn Sie mehr als fünf Minuten zu früh sind, bitten wir Sie, ausserhalb unserer Praxis zu warten.
  • Vor dem Betreten unserer Praxis bitte die Hände desinfizieren. Es hat vor der Praxistür eine dementsprechende Einrichtung. Das Tragen von Handschuhen ist nicht erlaubt.
  • In unserem Wartebereich im Gang dürfen nicht mehr als drei Personen sein. Wenn Sie sehen, dass bereits drei Personen am Warten sind, bitten wir Sie, vor der Praxistüre zu warten. Wir werden dort einen Stuhl hinstellen. Die Praxistüre kann ohne weiteres offen gelassen werden. Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein.
  • Begleitpersonen dürfen bis auf Weiteres nicht im Gang unserer Praxis warten. Wir bitten Sie, nach draussen zu gehen und zu gegebener Zeit zurück zu kommen.
  • Bitte kommen Sie mit maximal einer Begleitperson. Dies gilt auch für Familien. Mütter oder Väter, die mit zwei oder mehr Kindern kommen, bitte vor der Praxistür warten. Sie werden dort abgeholt.
  • Bitte halten Sie den Abstand von 1,5 m wenn immer möglich ein.
  • Wir Therapeutinnen arbeiten mit Maske. Bitte bereiten Sie Ihre Kinder darauf vor.
  • Personen, die einer Risikogruppe angehören, empfehlen wir, eine Maske zu tragen. Grundsätzlich liegt dies in Ihrem Ermessen und in Ihrer Verantwortung.
  • Wenn Sie sich nicht gesund fühlen, auch nur leichte Erkältungssymptome haben, Ihr Geruchs- oder Geschmackssinn gestört ist, sagen Sie bitte Ihren Termin ab. Wenn Sie in den letzten sieben Tagen in Kontakt waren mit einer erkrankten Person oder mit einer Person, die wissentlich nach dem Kontakt mit Ihnen erkrankt ist, sagen Sie bitte Ihren Termin ab. Wir verrechnen den Termin nicht, auch wenn es innerhalb der 24 stündigen Absagefrist ist. Wir behandeln nur Personen ohne COVID Symptome.

Wir danken für Ihr Verständnis. Falls Sie Fragen dazu haben, sich unsicher fühlen oder etwas nicht verstehen, sprechen Sie Ihre Therapeutin darauf an.

Lotti Blättler, Kristin Zabel und Ivana Biavaschi 

In unserer Gemeinschaftspraxis in Dietikon, Limmattal finden sich Krankenkassen anerkannte Therapeutinnen aus dem komplementärmedizinischen und medizinischen Bereich zusammen und bieten unter einem Dach ihre Methoden an. Dabei steht die Kompetenz jeder Therapeutin im jeweiligen Fachgebiet und ihre Professionalität an erster Stelle.

In den ersten Jahren nach der Gründung im 2003 hat sich im Team und im Methodenangebot immer wieder vieles entwickelt und verändert. Heute sind wir zu viert, dies seit einigen Jahren, und gut aufeinander eingespielt. Unsere Therapiemethoden passen zueinander und ergänzen sich. Das interdisziplinäre Zusammenarbeiten ist bei uns selbstverständlich und wichtig.

Unsere Arbeitsräume über den Dächern von Dietikon strahlen Ruhe und Wärme aus. Wir legen Wert auf eine angenehme Atmosphäre, in der sich KlientInnen und Therapeutinnen wohl fühlen können.

Die Vernetzung und Zusammenarbeit mit der Schulmedizin, den Kranken- und Unfallversicherern, sowie anderen Institutionen ist selbstverständlich und wird gepflegt.

Grundsätzlich sind wir alle Krankenkassen anerkannt. Wenn eine Zusatzversicherung für komplementäre Therapien vorhanden ist, werden die Kosten zumindest zum Teil übernommen. Die Krankenkassen haben unterschiedliche Regelungen und Bedingungen.

Bitte klären Sie vor Behandlungsbeginn mit Ihrer Krankenkasse ab, ob Sie ausreichend versichert sind und wie die Bedingungen sind.

Für diesbezügliche Fragen steht Ihnen die jeweilige Therapeutin gern zur Verfügung.

Lotti Blättler

Komplementärtherapeutin mit eidg. Diplom Methode Craniosacral Therapie

Kristin Zabel Osteopathin

Kristin Zabel

Osteopathin mit MSc
FH in Osteopathie
Diplom GDK 

Ivana Biavaschi medizinische Massage

Ivana Biavaschi

Medizinische  Masseurin Eidg. FA